Vorjahr

Vorjahr beschreibt die zwölf Monate des letzten Geschäftsjahres. Es dient der Darstellung von Vergleichen, Entwicklungen und Leistungen im Geschäftsverlauf.

Worum geht‘s?

  • Bedeutung des Vorjahres im Kontext von Geschäftsberichten

Das Vorjahr bezeichnet das vorhergehende Geschäftsjahr, das einen Zeitraum von zwölf Monaten umfasst. Das Vorjahr, das dem aktuellen Berichtsjahr vorausgeht, dient häufig als Referenzzeitraum für Angaben in Geschäftsberichten. In der Regel wird das Vorjahr herangezogen, um Vergleiche, Entwicklungen und Leistungen im Geschäftsverlauf transparent darzustellen.

Kennzahlen, die für die Vergleiche der Geschäftsjahre genutzt werden, sind beispielsweise EBIT, EBITDA oder Return on Capital Employed (RoCE).

METRO bezieht sich im aktuellen Geschäftsbericht auf das Vorjahr.