Dow Jones Sustainability Indices (DJSI)

Hinter den Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) steht eine Indexgruppe, die Unternehmen nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien bewertet.

Worum geht‘s?

  • Was sind die DJSI?
  • Welche Kriterien beinhalten die DJSI?

 

Was sind die DJSI?

Hinter den Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) steht eine Indexgruppe, die Unternehmen nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien bewertet. Die Indexgruppe ist jeweils geographisch in global (DJSI World), europäisch (DSJI STOXX) und nordamerikanisch (DJSI North America) unterteilt. In den DJSI sind die Unternehmen aufgelistet, die die Kriterien bestmöglich erfüllen.

Kriterien der DJSI

Die DJSI sind jeweils in generelle und branchenspezifische Kriterien unterteilt. Die generellen Kriterien enthalten drei Dimensionen mit verschiedenen Ausprägungen:

1.    wirtschaftlich: Unternehmensführung, Risiko- und Krisenmanagement sowie Verhaltens-/ Antikorruptionsregeln
2.    ökologisch: Umweltberichterstattung
3.    sozial: Mitarbeiterpolitik, Recruiting, Arbeitsbedingungen, Corporate Citizenship u.v.m.

👉 Um Nachhaltigkeitskriterien erfüllen zu können, sind umfangreiche Maßnahmen notwendig. Wie METRO die selbstgesetzten Nachhaltigkeitsvorgaben umsetzt, zeigt der Zero Emission Store von METRO. 👉 MPULSE