Digitaler Umsatzanteil

Der digitale Umsatzanteil beschreibt den Anteil am Gesamtumsatz eines Unternehmens unter Ausschluss interner Servicegesellschaften.

Worum geht‘s?

  • Was bedeutet der digitale Umsatzanteil?

Der digitale Umsatzanteil beschreibt den Anteil am Gesamtumsatz unter Ausschluss interner Servicegesellschaften. METRO zählt zum digitalen Umsatz Transaktionen, bei denen Kunden Bestellungen über digitale Medien aufgeben, ohne direkte Interaktion, die automatisch abgewickelt werden können. Der digitale Umsatzanteil ist eine zentrale Kennzahl, die METRO zur Evaluation und Kontrolle des Fortschritts der sCore Strategie verwendet.

Gastronomen, die sich mit der Psychologie hinter dem Preis ihrer Gerichte beschäftigen, können ihr Umsatzpotenzial besser nutzen. Wie das funktioniert? Dr. Mark Friesen, Experte für Preismanagement, gibt Tipps.