Waren Bewegen

Weniger is(s)t mehr? Der Pro-Kopf-Fleischkonsum in Europa

Kultiviertes Fleisch aus dem Labor, pflanzliche Burger-Patties oder Proteine aus Insekten – all diese Alternativen haben das gleiche Ziel: weniger Fleisch zu konsumieren. Doch reduziert sich der Fleischverzehr in den einzelnen Ländern Europas tatsächlich? Hier ein Überblick.

Infografik Weniger Fleisch

66 % der befragten Europäer sagen, dass sie ihren Fleischkonsum reduziert haben, um den Klimawandel zu bekämpfen.

13 % planen dies für die Zukunft.

Betrachtet man die EU insgesamt, steigt der Fleischkonsum leicht an. Dies liegt vor allem am wachsenden Fleischkonsum in den EU-13 Staaten, die der EU seit 2004 beigetreten sind.

Infografik Weniger Fleisch Statistik Fleisch

* Prognose

Quellen: Reuters, Euromonitor


Auch Interessant