METRO beliefert Gastronomen aus derzeit weltweit 671 Märkten und 66 Depots.

Kulinarische Genüsse von METRO geliefert

timer3 minAugust 2022

Sie beliefern sowohl die gehobene Gastronomie als auch große Gemeinschaftseinrichtungen. Ein Blick hinter die Kulissen: Wer sind die METRO Belieferungsunternehmen?

Info
METRO Belieferung

METRO beliefert Gastronomen aus derzeit weltweit 671 Märkten und 66 Depots.  Außerdem gehören 5 spezialisierte Belieferungsunternehmen zu METRO, die im Geschäftsjahr 2020/21 rund 25 % des Umsatzes im Belieferungsgeschäft erwirtschaftet haben.

Für Gastronomen eine große Zeitersparnis, für die Umwelt wesentlich schonender als individuelle Fahrten – und für METRO ein wichtiger Wachstumstreiber: die Belieferung, auch Food Service Distribution (FSD) genannt.

Von einzigartigen Feinschmecker-Sortimenten für die Spitzengastronomie bis hin zur Versorgung von großen Gemeinschaftseinrichtungen - das Belieferungsgeschäft von METRO ist vielfältig:

Wer sind die METRO Belieferungsunternehmen? Ein Überblick.

Rungis express GmbH - Die Feinkost-Kenner

Feinster Trüffel, einzigartige Fleisch-, Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten, erlesene Patisserie und kulinarische Köstlichkeiten mit Seltenheitswert. Die Rungis express GmbH ist der deutsche Feinkostspezialist unter dem METRO Dach. Das Unternehmen mit Firmensitz in Meckenheim bezieht erlesene Spezialitäten für die Belieferung von Restaurants und Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus 80 Ländern weltweit. Rungis express beliefert mehr als 50 % der 326 Sternerestaurants in Deutschland. Die Firmengeschichte begann 1978 auf dem Pariser Großmarkt – dort wurden ausgewählte Besonderheiten eingekauft und schnellstmöglich zu Gastronomen nach Deutschland gebracht. Heute hat das Unternehmen rund 700 Mitarbeiter und mehr als 3.000 Profi-Kunden aus der HoReCa-Branche (Hotels, Restaurants, Catering). Seit 2016 gehört es zu METRO.

Classic Fine Foods - Die Wagemutigen

Auf höchstem kulinarischem Niveau beliefert auch Classic Fine Foods (CFF) mehr als 12.000 HoReCa-Kunden in Großbritannien, Asien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Darüber hinaus exportiert CFF von seiner Beschaffungsplattform in Rungis (Frankreich) in die Karibik, auf die Malediven und die Seychellen. Ungefähr 1.000 Mitarbeiter zählt das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Hongkong, das seit 2015 Teil der METRO Familie ist. Zwischen erlesenen Köstlichkeiten findet sich im Portfolio von CFF aber auch absolutes Novel Food. Zum Beispiel pflanzenbasierte Fleisch- und Fischalternativen, die Sterneköche und gehobene Restaurants zunehmend in ihre Menüs integrieren. Im CFF-eigenen „Taste Lab“ in Singapur unterstützt CFF-Küchenchef Jose Luis Del Amo die Kunden des Fine Food Spezialisten dabei, mit innovativen Produkten wie Tindle neue, köstliche Gerichte zu kreieren.

METRO beliefert Gastronomen aus derzeit weltweit 671 Märkten und 66 Depots. Außerdem gehören 5 spezialisierte Belieferungsunternehmen zu METRO.

Pro à Pro - Die Generalisten

Mit rund 2.400 Mitarbeitern und über 40.000 Kunden ist das französische Unternehmen Pro à Pro der größte FSD-Spezialist unter dem METRO Dach – und das führende Belieferungsunternehmen in Frankreich. Mit seiner Ausrichtung auf Gemeinschaftsversorgung von Gesundheits-, Pflege, Bildungseinrichtungen sowie Betriebskantinen ist Pro à Pro breiter aufgestellt als die anderen FSD-Unternehmen der METRO Familie. 2001 gegründet, wurde das Unternehmen mit Hauptsitz nahe Toulouse 2017 von METRO übernommen. Die Stärke des Unternehmens ist effiziente Logistik. 22 Logistiklager sind in ganz Frankreich verteilt, 5 davon auf den französischen Inseln Martinique, Guadeloupe, Guyana, La Reunion und Mayotte. Mehr als 535 Fahrer fahren im Schnitt mehr als 1,5 Mio. Lieferungen im Jahr aus.

Pro a Pro Spanien - Die Insel-Experten

„Cool bleiben“ ist die Devise von Pro a Pro Spanien, einem Experten in der Versorgung von Hotels und Restaurants auf den Balearen und Kanaren sowie den Orten entlang der spanischen Küste. Die meisten Produkte, die Pro a Pro Spanien an seine Hauptkundengruppe ausliefert, sind tiefgekühlt – eine logistische Meisterleistung, vor allem im Hochsommer. Das Unternehmen ist erst 2020 zum Portfolio von METRO hinzugekommen, blickt aber auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. 1988 gegründet, arbeiten heute mehr als 90 Mitarbeiter für das hochspezialisierte FSD-Unternehmen und seine rund 4.000 Profi-Kunden.

Aviludo - Die Frischfleisch-Spezialisten

Von Urlaubsregion zu Urlaubsregion, denn Sehnsuchtsorte sind auch die Strände Portugals, Heimat der Belieferungs-Experten des 1984 gegründeten Unternehmens Aviludo. Der seit 2021 zu METRO gehörende Belieferer für unabhängige Hotel- und Gaststättengewerbe, Institutionen, Großhändler, Metzgereien und den Einzelhandel baut sein Netzwerk in dem südeuropäischen Land am Atlantik seit über 3 Jahrzehnten kontinuierlich aus. Mehr als 900 Mitarbeiter beschäftig der portugiesische Marktführer, hat 9 Niederlassungen vom Süden bis zum Norden des Landes und beliefert zuverlässig mehr als 13.000 gewerbliche Kunden mit mehr als 3.500 Produkte, darunter 2 Eigenmarken (ULI und BESTFOOD).